"Krokodil" hatte Schaden – inFranken.de

Zum Bericht “Das ,Krokodil’ hielt in Forchheim” vom 8. November:

Der Artikel bedarf einer Ergänzung. Vorgeschichte: Am 12./13. November 15 feierte das schwedische Eisenbahnmuseum in Gävle 100 Jahre elektrischen Zugbetrieb in Schweden. Dazu fuhr dieses Schweizer Krokodil zu den Jubiläumsfeierlichkeiten. Auf dem Rückweg erlitt die Maschine einen schweren Schaden, der einen längeren Aufenthalt im Lokomotivwerk Meiningen nötig machte.
Die Lokomotive mit der Bezeichnung Ce 6/8 III Nr. 14305 wurde 1925 in Winterthur gebaut, war lange Zeit am Gotthard im Einsatz und gehört heute zum Museumsbestand der Schweizerischen Bundesbahnen Historic in Olten.
Günther Klebes
Erlangen

Zum Bericht “Das ,Krokodil‘ hielt in Forchheim” vom 8. November:

Der Artikel bedarf einer Ergänzung. Vorgeschichte: Am 12./13. November 15 feierte das schwedische Eisenbahnmuseum in Gävle 100 Jahre elektrischen Zugbetrieb in Schweden. Dazu fuhr dieses Schweizer Krokodil zu den Jubiläumsfeierlichkeiten. Auf dem Rückweg erlitt die Maschine einen schweren Schaden, der einen längeren Aufenthalt im Lokomotivwerk Meiningen nötig machte.
Die Lokomotive mit der Bezeichnung Ce 6/8 III Nr. 14305 wurde 1925 in Winterthur gebaut, war lange Zeit am Gotthard im Einsatz und gehört heute zum Museumsbestand der Schweizerischen Bundesbahnen Historic in Olten.
Günther Klebes
Erlangen

See more here – 

"Krokodil" hatte Schaden – inFranken.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *